WIRKT DEINE KATZE BESORGT ODER GESTRESST?

WIRKT DEINE KATZE BESORGT ODER GESTRESST?

Was tun bei gestressten Katzen

  1. Schaffe eine positive, entspannte Katzenoase in deinem Zuhause mit dem FELIWAY Optimum

    • Verwende unsere fortschrittlichste und effektivste Pheromonlösung, FELIWAY Optimum.
    • Schließe den Verdampfer in dem Raum an, in dem deine Katze die meiste Zeit verbringt.
    • Biete bequeme Verstecke an erhöhten Stellen, damit sie sich glücklich ausruhen kann.
  2. Sorge dafür, dass deine Katze eine entspannende Routine im Alltag hat

    • Katzen finden regelmäßige Abläufe beruhigend.
    • Plane jeden Tag persönliche Zeit mit deiner Katze ein, z.B. Kuschelzeit zusammen mit einem leckeren, entspannenden Snack.
    • Die neue Ergänzung des FELIWAY Sortiments, Happy Snack by FELIWAY ist eine ideale Option.
  3. Schaffe eine katzenfreundliche Umgebung

    • Stelle alle Ressourcen bereit, die deine Katze braucht, einschließlich Kratzbäume und Katzentoiletten.
    • Sorge dafür, dass deine Katze leichten Zugang dazu hat und dass sie an geeigneten Orten stehen.

WIR EMPFEHLEN:

  • FELIWAY im TV

  • Von Tierärzten empfohlen

  • Über 1 Million Facebook Likes

  • Über 25 Jahre Erfahrung

Wie kann ich feststellen, ob meine Katze gestresst ist?

Katzen mögen das Gefühl, die Kontrolle zu haben und alles, was sie brauchen, immer griffbereit zu haben.

Lies "Was macht Katzen glücklich? 6 Dinge, die du wissen solltest!", um das Thema aus der Sicht einer Katze zu betrachten!

Jede Veränderung, die ihren Tagesablauf unterbricht, kann sie beunruhigen. Das kann eine große Veränderung sein, wie z. B. ein Umzug, eine vorübergehende Veränderung, wie z. B. ein Besuch beim Tierarzt, oder eine einfachere Veränderung, wie z. B. das Umstellen der Möbel in einem Zimmer oder ein Besucher, der zum Abendessen kommt.

Viele Katzen sind gestresst, aber es ist nicht immer einfach, zu erkennen, wann deine Katze unsicher ist.

Harnmarkieren, Kratzen an den Möbeln oder Kämpfe mit anderen Katzen sind für dich vielleicht offensichtlicher, aber auch Anzeichen wie Verstecken oder häufigeres Toilettengang können Anzeichen sein.

Hier erfährst du mehr über die Anzeichen, auf die du achten solltest.

Die PERFEKTE BEZIEHUNG ZU DEINER KATZE

Katzen sind sehr individuell, was den Kontakt zu ihren Menschen angeht - manche sind absolute Kuscheltiere, während andere es vorziehen, nur im selben Raum zu sein.
Katzen, die dazu neigen, gestresst zu reagieren, profitieren von einer berechenbaren Beziehung zu dir. Tipps für den Aufbau eurer Beziehung sind unter anderem:

  • Lerne die Körpersprache deiner Katze und perfektioniere dein langsames Blinzeln - lies diesen Blog von einem unserer Katzenexperten, um herauszufinden, was du mit einem langsamen Blinzeln sagst.
  • Finde heraus, wo deine Katze am liebsten gestreichelt wird; das ist normalerweise im Bereich der Wange oder des Kinns.
  • Ein weiterer Katzenexperte hilft dir zu verstehen, wie du mit deiner Katze interagieren kannst, um sie glücklich zu machen.
  • Baue Spielzeiten in deinen Tag ein und finde heraus, welche Spielzeuge/Spiele deine Katze bevorzugt.
  • Lass deine Katze zu dir kommen, wenn sie Aufmerksamkeit möchte, anstatt sie zu zwingen, zu dir zu kommen und sich zu setzen, denn Katzen mögen es, die Wahl zu haben (anstatt zu etwas gezwungen zu werden).

Eine gute Möglichkeit, deine Katze in deine Nähe zu locken, sind Leckerlis. Setze dich zunächst auf den Boden und streue ein paar Leckerlis zwischen dir und deiner Katze auf den Boden. Versuche, deine Katze nicht anzustarren, während sie dich erkundet und sich auf dich zubewegt. Wenn deine Katze sich dir gerne nähert, kannst du versuchen, ein Leckerli mit cremiger Konsistenz zu verwenden, das du direkt aus der Stange nehmen kannst.


Happy Snack by FELIWAY ist ein leckeres Leckerli mit Huhngeschmack, das zusätzlich einen natürlich, entspannende Inhaltsstoffe enthält.

Aber du musst nicht nur daran denken, deiner Katze diesen beruhigenden Leckerbissen direkt aus der Stange zu geben, es gibt viele Möglichkeiten, wie du seine entspannenden Eigenschaften mit deiner Katze teilen kannst:

  • In ihrem Napf,
  • Oder um ihn länger haltbar zu machen
  • Mit einer Leckmatte
    Zusätzlich zu ihrem üblichen Futter
  • Vom Löffel.

Der neue Happy Snack by FELIWAY gibt dir die Möglichkeit, einen besonderen Moment mit deiner Katze zu teilen, besonders wenn sie in herausfordernden und verunsichernden Situationen etwas Komfort braucht.

Es ist eine neue Option, um deine Katze zu entspannen, ohne Pheromone.

Wir haben 125 Katzenliebhaber gebeten, Happy Snack von FELIWAY auszuprobieren, und sie haben festgestellt, dass 86%* ihrer Katzen es lieben!
Wir alle wissen, wie sehr Katzen Routine lieben.

Warum also nicht einen täglichen Moment schaffen, der deiner Katze hilft, sich zu entspannen und eure Bindung zueinander zu stärken, indem du deiner Katze täglich einen Stick gibst?

88%* der Katzenliebhaber sind mit unserem neuen Produkt zufrieden, und wir sind überzeugt, dass du es auch sein wirst.

*Die Ceva-Studie (2023)MKT/E859/2207

8 Wege, um zum besten Freund deiner Katze zu werden hat noch viele weitere Tipps für dich!