Du möchstest dich zu unserem Newsletter anmelden?

ANMELDUNG
Warum haben Katzen Angst vor Gurken, Alufolie und anderen Gegenständen?

Warum haben Katzen Angst vor Gurken, Alufolie und anderen Gegenständen?

Wie Menschen bekommen auch Katzen Angst vor Dingen. Allerdings auf etwas andere Art und Weise und bei unterschiedlichen Dingen. Wir sollten versuchen, das Verhalten unserer Katze zu verstehen, um Anzeichen dafür zu erkennen, dass sie Angst hat. Auf diese Weise können wir auf unsere Fellnasen aufpassen und ihnen helfen, in Zukunft weniger Angst zu haben.

Warum bekommen Katzen Angst und wie erkennt man sie? 

Katzen reagieren sehr empfindlich auf Veränderungen in ihrer Umgebung. Sie sind uns Menschen eigentlich ziemlich ähnlich. Wir brauchen oft einen Moment, um uns an eine Veränderung in unserem Leben zu gewöhnen, und Katzen sind genauso!

Das plötzliche Auftauchen von Gegenständen kann Katzen ängstigen und stressen. 

Katze hat Angst

 

In längerfristigen Situationen, in denen der Stressor nicht verschwindet, kannst du Anzeichen dafür erkennen, dass sich deine Katze nicht wohlfühlt, z. B:

  • Kratzspuren
  • Urin sprühen
  • Verstecken
  • Übermäßiges Kratzen
  • Veränderungen bei Appetit oder Aktivität

Wenn du dir Sorgen machst, dass deine Katze nervöser als sonst ist, empfehlen wir dir, dich an deinen Tierarzt zu wenden. Möglicherweise liegt eine Krankheit zugrunde, die dazu führt, dass sich deine Katze anders verhält. Wir empfehlen dir außerdem, zu versuchen, die Ursache zu finden und das Problem zu lösen, damit sich deine Katze sicherer und geborgener fühlt. FELIWAY Optimum kann deine Katze dabei unterstützen, sich weniger gestresst zu fühlen.

FELIWAY Optimum Start-Set
Das beste FELIWAY aller Zeiten
36,00 €
KAUFEN
FELIWAY Optimum Nachfüllflakon
Das beste FELIWAY aller Zeiten
32,50 €
KAUFEN

Ein weiterer Grund für die Angst deiner Katze könnten negative Erfahrungen sein. Wenn deine Katze zum Beispiel schon einmal von einem Staubsauger erschreckt wurde, der neben ihr anspringt, kann es sein, dass sie auch in Zukunft eine negative Assoziation mit Staubsaugern hat. Um dies zu verhindern, könntest du versuchen, den Gegenstand positiv zu verstärken, damit deine Katze begreift, dass sie sich nicht fürchten muss.

Beängstigende Gegenstände (für deine Katze)

Katzen haben ihre Eigenheiten, und wer sie kennt, liebt sie. Eine dieser Macken ist, dass sie sich oft vor ziemlich interessanten Dingen fürchten!

Salatgurken

Warum haben Katzen Angst vor Gurken? Nun, da gibt es einige Argumente und es kommt darauf an, wen du fragst. Manche sagen, dass die Angst der Katze vor Gurken durch die Ähnlichkeit mit Schlangen erklärt wird. Andere wiederum behaupten, dass es am plötzlichen Auftauchen eines Objekts liegt!

Laute Gegenstände

Katzen haben ein empfindliches Gehör und laute Gegenstände können auch Vibrationen erzeugen, die unvorhersehbar erscheinen.

Viele gewöhnliche Haushaltsgegenstände können auch laute Geräusche machen, die Katzen erschrecken können. Zum Beispiel Staubsauger, Mikrowellen, Haartrockner oder Waschmaschinen. All diese Geräte sind ziemlich laut und stören die Ruhe der Katze. Als Menschen wissen wir, dass sie uns nicht schaden, aber für unsere Katzen können sie eine Bedrohung für ihre Sicherheit sein. Deine Katze hat vielleicht Angst vor diesen Geräuschen, wenn sie schlechte Erfahrungen mit diesen Gegenständen gemacht hat. Damit sie sich wohler fühlt, könntest du versuchen, sie durch Leckerlis positiv zu bestärken, um ihr die negativen Gefühle zu nehmen, die mit Geräuschen verbunden sind.

Hat deine Katze Angst?

Außerdem empfehlen wir dir, unseren Leitfaden für die Sicherheit deiner Katze während der Feuerwerkssaison zu befolgen, da dies ein weiterer lauter Lärm ist, der deine Katze nervös machen kann.

Eine weitere Möglichkeit, deinen Katzenfreund bei ungewöhnlichen Ängsten bei Laune zu halten, ist die Fütterung von Happy Snack by FELIWAY! Das ist ein leckerer, entspannender Leckerbissen, der mit natürlichem Milchprotein angereichert ist, um deine Katze zu entspannen.

Alufolie

Wenn du dich schon mal gefragt hast, warum meine Katze Alufolie hasst? Da bist du nicht der Einzige! Es gibt viele Katzen, die Alufolie hassen, und es gibt viele Ideen, warum.

Vielleicht liegt es an dem Glanz, den Alufolie hat, oder an dem Geräusch, das sie macht und das deine Katze überraschen kann, wenn sie sie berührt oder auf ihr läuft. Manche Katzeneltern versuchen, ihre Katze mit Alufolie davon abzuhalten, bestimmte Bereiche zu betreten, aber das ist oft nicht erfolgreich.

Wir empfehlen, herauszufinden, warum deine Katze dieses Verhalten zeigt, und dann eine Lösung zu finden. Wenn deine Katze zum Beispiel deinen Küchentisch als erhöhten Sitzplatz benutzt, solltest du einen Kratzbaum kaufen, auf dem sie sich ausruhen kann.

Wege, um deiner Katze die Angst zu nehmen

Du kannst deiner Katze helfen, sich allmählich daran zu gewöhnen, indem du sie langsam an den neuen Gegenstand oder das neue Geräusch heranführst und sie belohnst, wenn sie mitmacht. Wenn sie ruhig bleibt, ist das ein weiteres Zeichen dafür, dass sie weniger ängstlich wird! Bei Geräuschen empfehlen wir, mit der niedrigsten Lautstärke zu beginnen und die Lautstärke erst zu erhöhen, wenn du sicher bist, dass deine Katze das Geräusch gut verträgt.

Eine weitere Möglichkeit, einer ängstlichen Katze zu helfen, ist, dafür zu sorgen, dass sie Zugang zu Orten hat, von denen du weißt, dass sie sich sicher fühlt. Auf diese Weise kann sie sich dorthin begeben, wenn sie sich unsicher fühlt.

Du kannst deinem Kätzchen auch nach und nach Haushaltsgegenstände vorstellen. Das hilft ihnen, die normalen Geräusche in eurem Haushalt zu verstehen, wenn sie noch klein sind, und gibt ihnen die Hoffnung, dass sie sich an die Geräusche und Gegenstände gewöhnen, wenn sie älter werden.

Hinweis

Es kommt immer wieder vor, dass Videos von nervösen oder verängstigten Katzen in den sozialen Medien große Reaktionen hervorrufen - ich bin sicher, dir fällt eines ein, das du in der Vergangenheit gesehen hast! Wir bitten dich dringend, diese Videos zu Hause nicht zu wiederholen. Es ist nicht nur eine unangenehme Erfahrung für deine Katze, sondern könnte auch Misstrauen in der Beziehung zwischen euch sein. Du wirst deinem Kätzchen nicht erklären können, dass es ein Scherz war.

Wenn du mehr über die Anzeichen einer verängstigten Katze erfahren möchtest, melde dich bei uns! Wir helfen gerne, wo wir können. Wenn du über unsere Ratgeber und Artikel auf dem Laufenden bleiben möchtest, melde dich für unseren Newsletter an.

Warum haben Katzen Angst vor Gurken, Alufolie und anderen Gegenständen?

Das könnte dich auch interessieren...

Zum Produkt FELIWAY Optimum Verdampfer

Zum Produkt Happy Snack by FELIWAY

Blogartikel Hilfe für meine ängstliche Katze | Tipps von Expertin Elena García

Blogartikel 14 Wege, wie du deine Katze in stressigen Situationen unterstützen kannst

Blogartikel Aus Sicht der Katze: Worüber denken Katzen den ganzen Tag nach?

Share on: