Du möchstest dich zu unserem Newsletter anmelden?

ANMELDUNG
Warum pinkelt deine Katze außerhalb der Toilette?

Warum pinkelt deine Katze außerhalb der Toilette?

Pinkelt deine Katze manchmal außerhalb ihres Katzenklos?

Katzen sind in der Regel saubere und vorsichtige Tiere. Wenn deine Mieze also damit begonnen hat, irgendwo anders als an seinem üblichen Platz zu pinkeln z. B. an eine Wand, eine Tür, ein Möbelstück oder eine andere vertikale Fläche, versucht sie vielleicht, etwas zu kommunizieren.

Zunächst einmal wäre es vielleicht sinnvoller zu verstehen, warum Katzen überhaupt außerhalb der Katzentoilette pinkeln. So können wir erkennen, was sich im Leben unserer Katzen verändert hat, und die zugrunde liegenden Ursachen beseitigen. 

1. Krankheit

Wenn dein Kätzchen scheinbar aus Versehen pinkelt oder ihr Verhalten plötzlich verändert hat, solltest du überprüfen, ob mit ihrer Gesundheit alles in Ordnung ist. Manchmal pinkeln Katzen aufgrund einer gesundheitlichen Störung, wie z. B. einer Blasenentzündung, an verschiedene Stellen. Das ist kein Spaß für dein Tier! Auch Arthrose oder das Alter können Beschwerden verursachen und dazu führen, dass deine Katze außerhalb des Katzenklos pinkelt. Wenn du also etwas Ungewöhnliches bemerkst, solltest du deine Mieze unbedingt vom Tierarzt untersuchen lassen, um medizinische Probleme auszuschließen.

Warum markieren Katzen?

2. Vorlieben für die Katzentoilette

Hat dein Kätzchen eine Abneigung oder Probleme mit dem Katzenklo? Versuche herauszufinden, ob dies die Ursache dafür sein könnte, dass deine Katze woanders hinpinkelt. Zum Beispiel:

  • Ist die Katzentoilette sauber genug? Wir alle ziehen es vor, eine saubere Toilette zu benutzen, und Katzen sind da nicht anders! 

  • Befindet sich die Katzentoilette immer in einem Raum, der für deine Katze zugänglich ist? Sie brauchen jederzeit leichten Zugang und werden es nicht einfach "halten", wenn sie mal müssen und nicht hineingehen können!

  • Ist die Katzentoilette zu hoch gelegen? Das könnte den Zugang für dein Tier erschweren, besonders wenn du eine ältere Katze hast.

  • Befindet sich die Katzentoilette an einem ruhigen Ort? Katzen können sich bei der Toilette verletzlich fühlen, deshalb ist es am besten, Bereiche zu vermeiden, in denen Geräusche entstehen können, z. B. in der Nähe von Waschmaschinen.

  • Hast du eine andere Art von Streu ausprobiert? Manchmal ist die Antwort auf die Frage, warum Katzen das Katzenklo meiden, so einfach wie die Vorlieben deiner Katze! Es kann sein, dass sie die von dir gewählte Streu nicht mag. Versuche also, eine andere Sorte zu verwenden, um sie dazu zu bringen, das Katzenklo zu benutzen.

3. Begrenzte Anzahl von Katzentoiletten

Wie viele Katzentoiletten gibt es in deinem Haus? Wenn du mehrere Katzen hast, hast du vielleicht nicht genug. Das könnte deine Katzen dazu verleiten, anderswo zu pinkeln!

Ein hilfreicher Tipp: Am besten ist es, wenn du ein Katzenklo mehr hast, als Katzen im Haus sind. Und achte darauf, dass sie alle an verschiedenen Orten stehen und nicht alle zusammen. Sonst ist es in den Köpfen der Katzen nur ein einziges großes Katzenklo!

Wenn eine deiner Katzen ein wenig schüchtern ist, solltest du dafür sorgen, dass sie einfachen Zugang zu ihrem eigenen Katzenklo hat. Es sollte an einem ruhigen und abgelegenen Ort stehen, wo deine Katze nicht gestört werden kann.

Warum pinkeln Katzen außerhalb der Toilette?

4. Stress oder Unglücklichsein

Wenn Katzen unglücklich sind oder unter Stress oder Ängsten leiden, kann das dazu führen, dass sie Urin sprühen. Durch das Sprühen und den Geruch fühlen sie sich sicherer. Sie hinterlassen Urinspuren, damit sie sich an einem bestimmten Ort sicherer fühlen. Manchmal kann das pinkeln auch auf eine Veränderung in der Routine oder im Lebensstil deiner Katze zurückzuführen sein.

Wenn du denkst, dass Stress die Ursache sein könnte, versuche herauszufinden, was deine Katze unglücklich macht. Wenn zum Beispiel eine furchterregende Nachbarskatze vor dem Fenster steht, kannst du die Jalousien oder Fenster schließen, damit sich deine Katze nicht mehr eingeschüchtert fühlt. Eine andere Ursache könnte eine Veränderung in deiner Familie oder in deinem Zuhause sein, wie z. B. eine Renovierung oder ein Fest oder sogar neue Möbel.

5. Geruchsgewohnheiten

Wenn deine Katze es sich zur Gewohnheit gemacht hat, an einer bestimmten Stelle zu pinkeln, könnte die Geruchsgewohnheiten sie dazu verleiten, ein zweites Mal zu pinkeln. Um diese Angewohnheit zu stoppen, solltest du die Stelle, an der deine Katze pinkelt, mit Wasser und Seife reinigen oder einen empfohlenen Urinflecken- und Geruchsentferner verwenden. Verwende keine Reinigungsmittel auf Ammoniakbasis oder Bleichmittel, denn das lockt deine Katze wieder zum Pinkeln an.

Wenn du Krankheiten und andere Stressfaktoren ausgeschlossen hast, ist die beste Methode, eine Katze vom pinkeln abzuhalten, deiner Katze eine entspannende und angenehme Umgebung zu bieten. Der FELIWAY OPTIMUM Verdampfer ist klinisch erwiesen, dass es Katzen zu Hause entspannt und das pinkeln außerhalb der Katzenoilette verringert. Es ist die ideale Lösung, um deiner Katze zu helfen, sich in ihrer Umgebung sicher zu fühlen, was sowohl dich als auch deine Katze glücklicher macht! Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du den Verdampfer an eine Steckdose in dem Bereich anschließt, in dem sich deine Katze die meiste Zeit aufhält.

FELIWAY Optimum Start-Set
Das beste FELIWAY aller Zeiten
36,00 €
KAUFEN
FELIWAY Optimum Nachfüllflakon
Das beste FELIWAY aller Zeiten
32,50 €
KAUFEN

 

Du kannst auch das FELIWAY Classic Spray verwenden, wenn deine Katze ständig an einer einzigen Stelle markiert. Dieses sollte mindestens einmal täglich auf die Stelle gesprüht werden, nachdem diese gesäubert worden ist. Denke daran: Wenn du dafür sorgst, dass sich deine Katze in deinem Zuhause wohlfühlt, kannst du sie davon abhalten, aus Stress zu markieren, ihre Signale einschränken und euch beide näher zusammenbringen. Weitere Informationen zur Schaffung eines katzenfreundlichen Zuhauses findest du in unserem Artikel hier.

Suchst du nach weiteren Tipps, wie du Katzen abhalten kannst außerhalb der Toilette zu pinkeln, oder möchtest du mehr darüber erfahren, wie du die Anzeichen von Stress bei Katzen erkennst? Melde dich bei uns! Wir würden uns freuen, von dir zu hören und alle Ratschläge mit dir zu teilen, die wir können. Du kannst dich auch für unseren Newsletter anmelden, um über unsere neuesten Tipps und FELIWAY Produkte informiert zu werden.

5 Gründe warum Katzen markieren.

Das könnte dich auch interessieren...

Zum Produkt Happy Snack by FELIWAY

Zum Produkt FELIWAY Optimum 

Blogartikel Hilfe! Meine Katze pinkelt überall hin!

Blogartikel Deine Katze pinkelt ins Bett? 5 Gründe & Notfalltipps

Blogartikel Katzenurin Geruch entfernen: Die 6 besten Tipps für Katzenbesitzer

Share on:

Melde dich an, um die neuesten Updates, Informationen, Neuerscheinungen und mehr zu erhalten...

Ich willige darin ein, dass mich die Ceva Tiergesundheit GmbH per E-Mail über mein Testergebnis, Produkte, Dienstleistungen und Blogbeiträge von FELIWAY informieren darf und zu diesem Zweck die von mir angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen über den Abmelde-Link im jeweiligen Newsletter oder an die mir bekannten Kontaktadressen widerrufen. DieDatenschutzerklärunghabe ich zur Kenntnis genommen.