Du möchstest dich zu unserem Newsletter anmelden?

ANMELDUNG
Luke

Luke

Luke ist eine sehr selbständige Katze und ein bisschen verfressen. Luke, seine Mutter und eine weitere Katze leben als Freigänger auf einem Bauernhof. Wenn ich von der Arbeit komme, holt Luke mich am Auto ab und wir gehen zusammen ins Haus. Dort wird dann meistens auf der Couch gekuschelt.

Nach einer längeren Dienstreise, begann der Stress zu Hause: Luke find plötzlich an, alles an zu pieseln. Einmal sogar mich! Das fand ich gar nicht lustig. Auch die Steckdose erwischte es, sodass die Sicherung raussprang. Das war der Zeitpunkt, wo ich mir gesagt habe: „Jetzt muss sich etwas ändern, irgendwas läuft falsch“. Dann habe vom Tierarzt Feliway empfohlen bekommen und es ausprobiert.

Feliway ist sehr einfach in der Anwendung, den Verdampfer einfach in die Steckdose stecken. Nachdem ich den Feliway Verdampfer eingesteckt hatte, markierte Luke immer weniger. Nach einiger Zeit hat er gar nicht mehr ins Haus gepinkelt. Dank Feliway kann ich jetzt entspannt in den Urlaub fahren. Ich weiß, dass Luke glücklich ist und sich in seiner Umgebung wohlfühlt. Das Zusammenleben mit Luke ist jetzt viel harmonischer.

Bei einer Facebook-Aktion auf der Feliway Seite, habe ich meine Erfolgsgeschichte eingereicht und tatsächlich gewonnen. Das FELIWAY Team ist zu mir nach Hause gekommen und hat dort den neuen TV-Spot gedreht. Hier habe ich das ganze Interview verlinkt:

 

Share on: